Beck et al. Services wünscht frohe Weihnachten

Von Siegfried Lautenbacher 23.12.2015

Mit weißen Weihnachten wird es heuer nichts. Das merken wir auch im Social Web.

Bild: pfatter - "Weiße Weihnacht garantiert" auf Flickr (hier). Verwendung unter den Bedingungen der Creative Commons - Namensnennung (BY).

 

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit zum Nachdenken, Genießen und Entspannen. Eine stille und besinnliche Zeit. Wie sieht das im deutschen Social Web aus? Unsere Tochterfirma Valuescope hat sich einmal umgehört, was die deutsche Netzgemeinde zur Weihnachtszeit 2015 so alles bewegt.

Bei der aktuellen Wetterlage kann von besinnlicher Stimmung und gemütlichem Einkuscheln in den eigenen vier Wänden kaum die Rede sein. Strahlender Sonnenschein und zweistellige Temperaturen erwecken eher Frühlingsgefühle. So ist es nicht verwunderlich, dass auf Twitter lautstark nach dem Osterhasen und nicht nach dem Weihnachtsmann gefragt wird und die Laune eher zum Eier suchen denn zum Glühwein trinken vorhanden ist. Tatsächlich werden die Hashtags #sonne und #warm häufiger verwendet als #winter sowie #schnee – und das im Dezember.

Weihnachtszeit ist in erster Linie Familienzeit. Zeit mit den Lieben verbringen, bei gutem Essen, guter Stimmung, guten Gesprächen. Eine Zeit, um das vergangene Jahr zu resümieren und Kraft für das Kommende zu sammeln. Das findet auch das deutsche Social Web, was die große Anzahl an Post und Tweets von der #heimkehr sowie der #vorfreude auf Familie und Freunde erklärt.

Beck et al. Services GmbH wünscht eine fröhliche und besinnliche Weihnachtszeit und viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr!

Über den Autor

Siegfried Lautenbacher Gründer und Geschäftsführer
Gründer und Geschäftsführer bei Beck et al. Services. Lead Consultant für High Performance