Yet another Blockchain Paper

Durch die weltweite Aufmerksamkeit, die die Kryptowährung Bitcoin erzeugt hat, ist auch das dahinter liegende Prinzip der BlockChain ins Blickfeld gerückt. So sehr sogar, dass Blockchain inzwischen als Hoffnungsträger, wenn nicht sogar als Universalwaffe gehandelt wird, um einige hochkarätige IT-Herausforderungen endlich zu lösen. Wir sprechen hier zum Beispiel über sichere Identitäten und Verschlüsselungen, die diese dezentrale Datenbanktechnologie ermöglichen.

Als  Blockchain basierende Anwendung wird außerdem sehr viel über Smart Contracts geschrieben, mit denen sich Verträge automatisch ausführen und überwachen lassen. Und die Fachzeitschrift Computerwoche berichtete davon, dass sich Liebespaare in den USA bereits mittels Blockchain verheiraten können. Das Paar heiratete 2014 per Skype Session und die Eheschließung wurde als eindeutiger QR-Code in einer Blockchain gespeichert. Das ist exotisch, zugegeben. Aber Blockchain ermöglicht eben auch ganz „normale“ Anwendungen wie sicheres Bezahlen im Internet oder transparente, weltweite Auktionen. Vor allem in der Finanzindustrie wird Blockchain „ein großes Potential zur Förderung von Vereinfachung und Effizienz“ bescheinigt.  Dieses „Testat“ stammt übrigens nicht von irgend jemandem, sondern eine Studie des World Econimic Forum kommt zu diesem Schluss.

Aber wie so oft bei frischen Konzepten. Jeder redet drüber und kaum einer versteht es. Deshalb steht Ihnen auf der IT Rebellen Seite ein Whitepaper zum Download zur Verfügung, das keine Blockchain-Frage offen lässt.

Dr. Bernd Thomas, promovierter Mathematiker und langjähriger CTO beim Automobilzulieferer Continental hat es geschrieben. Das Paper ist zunächst als Blog entstanden. Im Nachhinein stellten sich die einzelnen Beiträge dieses Blogs – als Blogchain quasi – aber als umfassende und gut verständliche Erklärung von Blockchain heraus. Deshalb wollen wir sie Ihnen nicht vorenthalten.  Das Whitepaper steht hier zum kostenlosen Download bereit.

Sie wollen wissen, was Blockchain für Ihr Untermehmen bedeutet? Wir haben einen Inhouse Workshop vorbereitet, in dem wir mit Ihnen das Thema Blockchain aufbereiten und die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen erarbeiten.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie hier.