Analytics

Die postindustrielle Wirtschaft ist eine Datenwirtschaft. Daten sind Ausgangsmaterial oder Zwischenprodukt vieler (fast aller) Wertschöpfungsketten. In der IT existieren drei wesentliche Datenquellen: Das IT Equipment selbst also Endgeräte, Server, Netze; das Unternehmen mit seinen Prozessen und Mitarbeitern sowie das Unternehmensumfeld, also Kunden, Partner, Lieferanten, Konkurrenten etc. Die Analyse dieser Datenquellen wird immer stärker zur Entscheidungsgrundlage jeglicher Geschäftstätigkeit.

Leistungsübersicht

IT Analytics (ITOA)

Vorausgesetzt die Definition unserer Ökonomie als Datenwirtschaft ist korrekt, kommt einer reibungslos funktionierenden Enterprise IT, die Mitarbeiter erst in die Lage versetzt, ihre Aufgaben zu erledigen, eine enorme Bedeutung zu.  Deshalb war es auch noch nie so wichtig wie heute, zu jeder Zeit zu wissen, welche IT-Performance dem Mitarbeiter zur Verfügung steht und wie man sie gegebenenfalls verbessern kann. Beck et al. Services stellt Ihnen die geeigneten IT-Werkzeuge als Echtzeit-Tools zur Verfügung - im Eigenbetrieb oder als Service. [Mehr]

Social Analytics

Bei Social Analytics dreht sich alles um die Analyse von Daten im Unternehmen und in seinem Umfeld.
Diese Daten entstehen in den Social Business Plattformen der Unternehmen, in Social Networks und im Web. Damit werden Daten gewonnen, die für Marketing-, Vertriebs-, aber auch für Entwicklungs und Produktentscheidungen von zentraler Bedeutung sein können. Beck et al. Services bietet hier mehrer eigen entwickelte Lösungen an - passend für einzelne Branchen oder einzelne Unternehmensbereiche. [Mehr]

Blogbeiträge

Wir sehen uns auf der CeBIT ? Auf der Enterprise Digital Arena, 16./17. März! #cebitbea