Service Desk

Service Desk und Support Services gehören zum Kern der Kompetenzen von Beck et al. Services.

Diese Leistungen haben wir seit der Unternehmensgründung erbracht und entwickeln sie kontinuierlich weiter. Dazu gehören unter anderem Erfahrung in Multiprovider- und mehrsprachigen Umgebungen (bis zu 10 Sprachen möglich), die wir gezielt den  Anforderungen des Kunden bzw. des jeweiligen Projektes anpassen. Die bestmögliche Unterstützung von Kunden und Anwendern ist unser ständiges Ziel.

Die Entwicklung der Technologien und die Industrialisierung von Prozessen haben sich stark auf die Anforderungen eines modernen Service Desk ausgewirkt. Technologie ist zugleich komplexer sowie zugänglicher geworden (Consumerization). Die digitale Transformation verändert Verhalten und Erwartungen von Anwendern sowie Verfügbarkeit von Informationen. Dies erfordert neue Ansätze um effektiven Service erbringen zu können.

Informationen und Lösungen müssen permanent verfügbar sein, einfache und letztendlich immer komplexere Aktivitäten können entweder von den Anwendern übernommen oder voll automatisiert werden. Anwender benötigen weiterhin Wegweiser, die sie entweder mit starker technologischer Kompetenz oder mit Übersicht über Zusammenhänge in Infrastrukturen, Anwendungen und Prozessen unterstützen.

Heute ist "Social Support" besser in der Lage, Anforderungen unterschiedlicher Art zu kanalisieren und in der richtigen Qualität und Tiefe zu beantworten. Hierzu gehören fähige Mitarbeiter, aber auch Kollaborations- und Self-Service Plattformen, Monitoringtools, Methoden und Expertenpools, die schnell verfügbar sind bzw. zusammengestellt werden können und sowohl persönlich als auch virtuell angefragt werden können.